Donnerstag, 25. Mai 2017

Lob der Oberflächlichkeit - Nicolaus Bornhorn

LOB DER OBERFLÄCHLICHKEIT

Nicolaus Bornhorn

Katalog der Ausstellung
in der Galerie Ulrich Schnelle
04.06. - 31.08.2016

Der Maler liebt die Oberfläche, der Bildhauer den Raum, der Liebhaber die Tiefe, aber auch die Haut der Geliebten. Oberflächen können – dem Anschein nach – gewellt, gewölbt, verzerrt sein, die Illusion der Tiefe erzeugen.
Oberflächen sind für das Auge gemacht und für die Fingerspitzen.

Paperback, 21x21cm
76 Seiten
ISBN-13: 978-3-8423-5192-9
20,00 €
E-Book 4,99€
bestellbar  über  jede  Buchhandlung  oder hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen