Mittwoch, 19. April 2017

NICHTS ALS THEATER - Sigrid Bahrenburg

nichts als Theater...
von Sigrid Bahrenburg





Tanz tanzend gezeichnet. Zu den Urformen rituellen Verhaltens gehört der Tanz. Seit Menschen tanzen, wird der Tanz aufgezeichnet. Die von der Musik geführte, nur von Emotionen geleitete Bewegung legt einen Kern des menschlichen Wesens für Augenblicke frei. Den gilt es festzuhalten. 

Sigrid Bahrenburg hat die Chance wahrgenommen, Mitglieder des Tanztheaters Kampnagel bei Proben zu beobachten.

Broschiert: 36 Seiten, 10,00€
E-Book: 4,99€
ISBN-13: 978-3739201214
bestellbar über jede Buchhandlung oder hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen